Astronomie

Im Fach Astronomie erwirbt der Schüler ein wissenschaftlich begründetes Weltbild vom Universum. Der Schüler lernt durch den Erwerb von Kenntnissen über ausgewählte Himmelsobjekte und Methoden zu deren Beobachtung die Welt außerhalb der Erde kennen. Damit dem Schüler bewusst wird, welche Auswirkungen astronomische Erkenntnisse in der Vergangenheit und Gegenwart auf das Leben der Menschen hatten und haben, sind auch naturwissenschaftliche, historische und philosophische Bezüge herzustellen.
Das Arbeiten mit Modellen ist dem Schüler aus anderen Fächern bekannt, erfährt aber im Fach Astronomie eine besondere Dimension, weil zahlreiche der im Unterricht zu thematisierenden Objekte und Prozesse nur über Modelle erklärbar sind.
Während des Astronomieunterrichtes lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Möglichkeiten zur Orientierung am Sternhimmel kennen. Beim Erlernen des Umgangs mit der drehbaren Sternkarte erfahren sie Interessantes zu den Sternbildern und ihren Geschichten. Den Abschluss und die Zusammenfassung des Astronomielehrgangs bildet ein Besuch des Planetariums in Schwerin im Rahmen eines Projekttages.

 

2017/2018
Sep Okt Nov
Dez Jan Feb
Mär Apr Mai
Jun Jul Aug
Geschwister-Scholl-Gymnasium, 18246 Bützow, Dr.-Winckler-Str., Tel.: 038461 4301, E-Mail: gymn_buetzow@yahoo.de