Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Willkommen im Schuljahr 2023/2024

Schulhof Herbst 2023

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

Liebe Eltern,

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte beachten Sie die folgenden Termine und Ereignisse:

Öffnungszeiten der Verwaltung des Gymnasiums in den Pfingstferien (Stand: 29.04.24)

Pfingstferien: Fr. 17.05.2024 geschlossen und Di 21.05.2024 von 9 - 12 Uhr

 

Handyfrei im Mai - Erprobungsversuch einer Schulordnung (Stand: 29.04.24)

Sehr geehrte Eltern, Schüler und Schülerinnen sowie Lehrer und Lehrerinnen,

wie durch die Schulkonferenz beschlossen finden Sie unter den Links die vorläufige Nutzungsordnung für Smartgeräte für den kommenden Mai als Bestandteil der Schulordnung für den Unterricht am GSG Bützow und den Elternbrief, der durch die Klassenlehrer und Tutoren an die Schüler ausgegeben wurde. Die Bekanntmachung der geänderten Schulordnung finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen

J. Menzel

 

Anmeldungen für die neue Stufe 7 im Schuljahr 2024/2025

Sehr geehrte Eltern,

wir haben die Anmeldungen für die neue Stufe 7 am 29.02.2024 beendet. Wir können Ihnen bereits jetzt mitteilen, dass alle Anmeldungen berücksichtig werden können. Weitere Informationen erhalten Sie im Reiter Anmeldung/Stufe 7 bzw. über die abgebenden Schulen spätestens im Juli 2024. 

Mit freundlichen Grüßen

J. Menzel

 

Gehen Sie einmal kurz durch unser Gebäude in unserem Schulrundgang für interessierte Lehrer, Eltern und Schüler. 

 J2A6696

 

 

Gemeinsam nachhaltig lernen und lehren

Gymnasiale Bildung in Bützow seit 1860

33 Jahre Gymnasium nach der Neugründung 1991

 

  

Die Schule für "höhere Bildung" in Bützow blickt seit ihrer Gründung am 4. Oktober 1860 auf eine interessante Geschichte zurück. Neben politischen Systemen wechselten auch die Bezeichnungen in den verschiedenen Schulsystemen. Mit Schulformen vom Realgymnasium, Realreformgymnasium bis hin zur Erweiterten Oberschule blieb die "höhere Bildung" für Schülerinnen und Schüler in unserer ländlichen Region immer möglich. 1991 nach der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten wurde unsere Schule als Gymnasium neu gedründet. 

Weitere Informationen erhalten Sie durch Klicks in die Menüleiste oder auf die unteren Bilder.

Organisieren

Itslearning logo

IHK App8F60C21B EF80 4271 845D 4A4CAD04E2C8

Gestalten

schuelerfuerschueler

Forschen

_______________________________

Aktuelles aus der Schule

 

Bericht über die Klassenfahrt der 9. Klassen nach Dresden 2024

Vom 18. bis zum 22. März erlebten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen unserer Schule eine aufregende und lehrreiche Klassenfahrt nach Dresden.

Weiterlesen ...

Am Weltrotkreuztag zu Gast bei der DRK-Kita „Piporello“

Schüler/innen des Schulsanitätsdienstes des Geschwister-Scholl-Gymnasiums waren am Weltrotkreuztag am 8. Mai in der DRK Kindertagesstätte Piporello in Bützow

Weiterlesen ...

Elternschreiben neue Stufe 7

Information für die neue 7. Jahrgangsstufe am Geschwister-Scholl-Gymnasium Bützow

Sehr geehrte Eltern,

Sie haben Ihr Kind zum kommenden Schuljahr in der Jahrgangsstufe 7 am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Bützow angemeldet. Mit diesem Schreiben bestätigen wir Ihnen die Aufnahme aller Schüler, die das GSG als Erstwunsch angegeben haben. Nun möchte ich Ihnen einige Informationen zukommen lassen.

Der erste Schultag ist der 02. September 2024, der Unterricht beginnt um 08.00 Uhr und wird an diesem Tag um 13.30 Uhr beendet sein. Die neuen Schüler der siebten Klassen werden an diesem Tag von der Schulleitung im Forum empfangen, auf vier Klassen aufgeteilt und Ihren neuen Klassenlehrern übergeben.

In Vorbereitung auf das kommende Schuljahr empfehlen wir den Kauf von DIN-A4-Heftern, in die beschriebene Blätter eines linierten bzw. karierten Blockes eingefügt werden können. Für das Fach Musik bitte Notenpapier beschaffen, Zeichengeräte und Millimeterpapier sind in Physik und Mathematik erforderlich. Die Schule stellt benötigte Lehrwerke bzw. Lehrmaterialien in den jeweils ersten Unterrichtsstunden des Faches zur Verfügung (demnach nicht alle Bücher am ersten Tag). Der im Fach Mathematik verwendete Taschenrechner wurde durch Sie bereits bestellt und wird an die Schule geliefert.

Kinder, die keine gymnasiale Empfehlung von der abgebenden Schule erhalten haben, müssen ein Erprobungsschuljahr absolvieren. Nähere Informationen dazu gehen Ihnen in der Elternversammlung im September 2024 zu. Ich wünsche Ihren Kindern einen guten Schuljahresabschluss 2023/2024.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

J. Menzel, OStD

Schulleiter